06101- 40 82 65 post@neue-wege-zur-berufung.de

Warum ist ein Coaching im Kloster sinnvoll?

Klöster sind nicht nur besinnliche Rückzugsorte für die Religiösen unter uns. Im Zeitalter von Burnout klopfen nicht mehr nur Pilger an Klosterpforten. Eher werden Klöster von ganzheitlich ausgerichteten Menschen als Orte gewählt, wo sie sich selbst und anderen ehrlich begegnen können. Und nicht selten haben Berufstätige das Ziel, mit Hilfe von Auszeiten im Kloster eine menschlichere Verbindung zum Arbeitsleben zu bekommen. Gerade auf dem Weg zur Berufung macht ein Kloster-Coaching Sinn.

Verbindung von Spiritualität und Arbeitsleben

Auf meinem Berufungsweg dienten mir Klöster als Sinnbild oder Symbol: „Symbole ziehen Dinge aus dem verborgenen Unbewussten in das Bewusstsein.“ sagt der Franziskaner Richard Rohr. Sie  helfen zu erkennen, was wir wollen. Und so half mir dieser Ort bei der Erkenntnis, wie ich beruflich wirken möchte. Ich wollte das Spiritualität in meine Arbeitswelt kommt. Und wie kein zweiter Ort verweist das Kloster auf die Verbindung von Spiritualität und Arbeitswelt. Diese Verbindung kann helfen, ein Arbeitserleben zu gestalten, das Broterwerb und Lebensinhalte verbindet.

Berufung und Ideen finden im Kloster

Der Mönch und Bestseller-Autor Anselm Grün schreibt, dass die äußere Arbeit für die Mönche zugleich Seelenarbeit ist. Seelenarbeit ist eine Arbeit am inneren Menschen. Seelenarbeit erstreckt sich nicht nur auf Meditation und Gebet. Die Verbindung von Seele, Körper und Geist hat gerade im Mittelalter die Klöster zu Orten des Fortschritts werden lassen. Mönche dienten mehr dem wahren Leben als wir heute meinen. Sie waren Ideengeber und Träger von Innovationsprozessen. Die Grundlagen für eine ganzheitliche Medizin wurden zum Beispiel in Klöstern gelegt.  Menschen im Kloster haben innere Arbeit mit Blick auf das Ganze geleistet. Und daher ist die Suche nach Orientierung und Ausrichtung, nach Ideen und Impulsen dort sehr gut angesiedelt. Wir wollen berufliche Orientierungsfragen mit dem Blick auf das Ganze stellen.

Deshalb biete ich in regelmäßigen Abständen Kleingruppen-Workshops oder Einzel-Coachings in Klöstern an. Die Klöster sind zentral gelegen und gut erreichbar in der Mitte - sowie im Süden Deutschlands. Aktuelle Termine finden Sie hier

Nehmen Sie Kontakt auf!

Datenschutz